wogegen

про́тив чего́

wogégen kämpfen sie? — про́тив чего́ они́ бо́рются?

wogégen stimmt er? — про́тив чего́ он голосу́ет?

ich weiß nicht, wogégen er áuftritt — я не знаю́, про́тив чего́ он выступа́ет


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "wogegen" в других словарях:

  • Wogegen — Wogēgen, eine relative Partikel von wo und gegen, für gegen welches. 1. Als ein Fragewort. Wogegen hast du es hingegeben? 2. Als ein bloßes Relativum. Sie gab ihm einen Strauß, wogegen er ihr ein Band verehrte, besser, wofür. 3. * Als ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • wogegen — wo|ge|gen   • gegen was / wogegen Gegen was kommt in der gesprochenen Sprache recht häufig vor: Gegen was hast du das eingetauscht? Im geschriebenen Standarddeutsch wird in der Regel wogegen verwendet: Wogegen hast du das eingetauscht? …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wogegen — wobei; wenngleich; wohingegen * * * wo|ge|gen I 〈Interrogativadv.〉 gegen welche Sache? ● wogegen hilft dieses Mittel? II 〈Relativadv.〉 gegen das (Vorhergehende, eben Erwähnte) ● er schlug vor, mit dem Wagen zu fahren, wogegen ich natürlich nichts …   Universal-Lexikon

  • wogegen — wo·ge̲·gen ↑wo / wor + Präp (1,2,3) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wogegen — wogäge …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • wogegen —  wuajeajen …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Deutschland [4] — Deutschland (Gesch.). I. Älteste Geschichte bis zur Völkerwanderung. Die ersten historischen Nachrichten, die wir über germanische Völkerschaften besitzen, rühren von Cäsar her, später berichtet Plinius über dieselben. Beider Angaben sind aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Niederlande [2] — Niederlande (Gesch.). Das Land, welches jetzt N. heißt, wurde, so weit die Geschichte reicht, von Germanen bewohnt; wann u. wie aber diese dahin kamen, ist nicht genau zu berichten, wahrscheinlich geschah ihre Einwanderung mit Vertreibung der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spanien [3] — Spanien (Gesch.). I. Vorgeschichtliche Zeit. Die Pyrenäische Halbinsel war den Griechen lange unbekannt; als man Kunde von dem Lande erhalten hatte, hieß der östliche Theil Iberia, der südöstliche od. südwestliche Theil jenseit der Säulen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sachsen [3] — Sachsen (Gesch.). I. Sachsen Wittenberg unter den Askaniern als Herzöge u. Kurfürsten von S. 1180–1422. Bernhard von Askanien, welcher von seinem Vater Albrecht das Land um Wittenberg erhalten hatte u., nachdem ihm nach der Auflösung des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lombardisch-Venetianisches Königreich [2] — Lombardisch Venetianisches Königreich (Gesch.). Das L. V. K., welches Österreich durch die Wiener Congreßacte vom 9. Juni 1815 erhalten hatte, übte von da an auf die Fortentwickelung des ganzen großen österreichischen Staatskörpers in seiner… …   Pierer's Universal-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «wogegen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.